Motorenbearbeitung

Auszüge aus unserer Motorenbearbeitung und unserem Equiptment

  • Mögliche Maßnahmen zur Zylinderkopfbearbeitung:
  • Bearbeitung der Ventilsitze
  • Anfertigung von Berilliumsitze
  • Einsetzen von Ventilsitzen
  • Erneuern von Ventilführungen
  • Versehen der Ventile mit Radien
  • Polieren der Ventile
  • Polieren sämtlicher Kanäle
  • Umarbeitung der Brennräume (erfordert meistens auch eine Anpassung der Kolben)
  • Versehen der Nockenwelle mit einem Sportschliff
  • Planen des Zylinderkopfes
  • Optimierung der Strömungsverhältnisse durch Flowbench-Test

Mögliche Maßnahmen zur Zylinderbearbeitung

  • Aufbohren
  • Feinsthonen
  • Austauschen der Laufbuchsen
  • Modifizierung der Laufbuchsen (für besseren Druckausgleich im Kurbelgehäuse)

Mögliche Maßnahmen an der Kurbelwelle

  • Gewichtsreduzierung
  • Feinwuchten
Zurück
;